Fördermittel Sparkasse

Sparkasse Osnabrück fördert Projekte zu Themen Sprache und Integration

Wallenhorst, 6. April 2016. 87 Schulen erhalten in diesem Jahr insgesamt 72.550 Euro aus Mitteln der Lotterie „Sparen und Gewinnen“ der Sparkasse Osnabrück.

Bild (von links): Jürgen Wuttke (Sparkasse) übergibt Sandra Barenkamp (GS Lechtingen), Stefan Schmidt (Realschule Wallenhorst), Bernd Kellermann (Johannisschule) und Ingrid Reffeld (Alexanderschule) einen symbolischen Scheck mit der Fördersumme.

Ein Teil des Geldes, insgesamt 3.150 Euro, wurde jetzt an mehrere Schulen in der Gemeinde Wallenhorst übergeben. Besonders unterstützt werden Projekte rund um Sprache und Integration. „Die Vielzahl der eingereichten Anträge zeigt den hohen Stellenwert unserer Förderschwerpunkte“, betonte Jürgen Wuttke, Leiter der Marktdirektion Wallenhorst-Belm der Sparkasse Osnabrück, bei der Scheckübergabe. „Unsere Schulen sind schon seit vielen Jahren absolute Integrationsexperten. Gerade in der aktuellen Flüchtlingssituation machen sie einen tollen Job!“ Alle Schulen, die zuvor Mittel beantragt hatten, erhalten eine Förderung. „Wir wollen das Geld für die Integration von Flüchtlingen und Kindern mit sonstigem Migrationshintergrund einsetzen“, erläuterte Sandra Barenkamp, Rektorin der Grundschule Lechtingen, stellvertretend für alle mit Spendengeldern bedachten Schulen. „Wir selber planen damit den Kauf einer speziellen Lernsoftware, mit der wir Deutsch als Fremdsprache noch besser vermitteln können.“ Zum Einsatz kommt diese Software auf Tablets, über die die Grundschule Lechtingen seit kurzem verfügt. „Einige Schülerinnen und Schüler können kaum oder gar kein Deutsch“, berichtet Barenkamp. „Mit dem Tablet können sie weiter am Klassengeschehen teilnehmen – sie sind also weiter integriert.“

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok