Profilwoche

Technikprofilwoche in der Realschule Wallenhorst

Wir – die Schüler des 9. Jahrganges – haben in der Woche vom 2.3.2015 bis zum 6.3.2015 an den Schnuppertagen in der Berufsschule Brinkstraße teilgenommen. Wir haben viele Abteilungen besucht und ein wenig über die Berufe, die man dort lernen kann, erfahren dürfen.

Am Montag haben wir uns mit dem Thema Pneumatik beschäftigt. Dort hat uns eine Berufsschulfachlehrerin viele interessante und für uns neue Inhalte nähergebracht. Wir durften selbstständig Schaltungen aufbauen und verändern. Unsere Schaltungen wurden alle mit Luftdruck auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft. Der erste Tag hat unsere Motivation und unser Interesse für die nächsten Tage geweckt.

Am zweiten Tag haben wir etwas über Rohrarten und ihre Verwendungszwecke sowie über unterschiedliche Leitungen im Haus kennengelernt – eben alles rund um die Sanitärinstallation. Dies war sehr informativ und hat uns allen Spaß gemacht zuzuhören. Ein wenig mehr eigene Praxisanteile hätten wir uns allerdings gewünscht.

Am dritten Tag haben wir mit einem Computerprogramm 3D-Zeichnungen erstellt. (z.B. einen Stifte-Halter).

Der vierte und letzte Tag war besonders für die Jungen spannend, denn das Thema lautete KFZ-Mechatronik. Dort haben wir über das Innere eines Motors gesprochen. Dies war sehr interessant, doch leider war das schon der letzte Tag an der Brinkstraße.

Die Woche hat uns allen gut gefallen und wir hätten auch noch eine Woche länger dort verbringen können.

Autoren: Profilkurs Technik 9

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.