Schulfahrt Ideenexpo

Tauchen ohne Tauchanzug – unser Besuch auf der Ideenexpo in Hannover

In diesem Jahr fand wieder die Ideenexpo in Hannover statt. Bis auf die Schüler der 10. Klassen fuhren alle Schüler der Realschule Wallenhorst dorthin. Zuerst hatten wir eine Führung durch 2 Scouts. Die erzählten uns, was es auf der Expo zu sehen und vor allem auszuprobieren gab. Es war ein riesiges Angebot. Dann durften wir uns in kleinen Gruppen allein umsehen. Einige von uns haben die Stationen mit den Fidget Spinnern besucht, Autofahren auf der Playstation ausprobiert, die Johanniter und Erste Hilfe kennen gelernt. Andere waren im „Aquarium“ und gingen auf Tauchstation ohne Tauchanzug. In einem abgetrennten Raum konnten sie auf bequemen Stühlen das Leben im Meer beobachten, mit großen Fischen schwimmen, ohne nass zu werden. Durch VR-Brillen und passender Musik hatte man das Gefühl, wirklich im Meer zu sein.

An einigen Stationen konnte man Kreisel herstellen, textile Schlüsselanhänger anfertigen, Roboter bauen und programmieren und am 3-D Drucker den eigenen Namen ausdrucken lassen.

Besonders lecker waren Glitzercocktails, die man selbst zusammenmixen konnte. Weiterhin gab es die Möglichkeit, kleine Lampen aus Zucker in Form eines Teddybären zu pressen, die mithilfe einer kleinen gelöteten Schaltung in verschiedenen Farben leuchtete. Einige von uns haben Schwarzlichtnagellack hergestellt, Lebensmittel probiert und sortiert und Fotos geschossen. Andere haben Handcremes gemixt und wurden so geschminkt, dass sie „schwere Schnittwunden und viele blaue Flecken“ hatten, die ganz echt aussahen. Das war ein bisschen gruselig.

Zwischendurch haben wir unseren Hunger mit Crêpes gestillt und kamen abends müde, aber sehr beeindruckt wieder in Wallenhorst an.

Und alle waren sich einig: In zwei Jahren fahren wir wieder hin.

Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs der Realschule Wallenhorst

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok