Abschlussklassen 2016/2017

Lachende und weinende Augen

Schulabschluss – Zeugnisübergabe an der Realschule Wallenhorst

Musik, Blumen und gute Wünsche für die Zehntklässler: Bei der Abschlussveranstaltung herrschte eine herzliche und besinnliche Stimmung.

„Glaubt an eure Fähigkeiten. Ich bin mir sicher, ihr werdet euren Weg finden und gehen“, gab der Schulleiter Stefan Schmidt seinen Schützlingen mit auf den Weg. Mit lachenden und weinenden Augen – wie alle Beteiligten feststellten – wurden am Freitagvormittag die drei Abschlussklassen des Jahrgangs 10 entlassen.

Wehmütig wurde es bereits vorher: In der Alexanderkirche fand der Abschlussgottesdienst statt. Unter dem Motto „Happy day – der Ernst des Lebens“ haben die Schülerinnen und Schüler zusammen mit den Religionslehrkräften der Realschule und den beiden Pastoren Pfarrer Schönaich und Pastor Kottmeier einen sehr bewegten und besinnlichen Gottesdienst vorbereitet und durchgeführt.

In der Abschlussfeier in der Schule sprachen neben dem Schulleiter auch die beiden Schülersprecher Ardita Maxhuni und Marvin Riemann. Die beiden blickten sichtlich bewegt auf ihre Schulzeit zurück. Nach der Rede des Bürgermeisters Otto Steinkamp betonte der Vorsitzende des Schulelternrats Stefan Jünger, dass sich die Gesellschaft gewandelt habe. „Dies ist nur das Ende der Schulzeit, Lernen werdet ihr euer Leben lang.“

Anschließend bekamen die Schülerinnen und Schüler ihre Zeugnisse überreicht.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok