Geschenke im Kindergarten

Weihnachten beginnt im Herzen

Frei nach dem Motto: „Die Kleinsten werden die Größten sein“ machte sich eine vierköpfige Delegation aus Schülerinnen und Schülern der Klasse 6a der Realschule Wallenhorst auf den Weg zum St. Raphael-Kindergarten um die Geschenke, die eigens gesammelt worden waren, an „den Mann/ die Frau/ das Kind“ zu bringen.

Im Rahmen des Religionsunterrichts haben wir vorab das Thema „David“ behandelt, der in seinem Leben den Überlieferungen nach viel Gutes getan hat.

Angestiftet durch die Bibelgeschichten und einer Vorlesegeschichte im Rahmen des Vorlesewettbewerbs wollten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6a auch mal die „Größten“ sein und anderen, denen es nicht so gut geht, eine Freude zu machen. Nichts lag da näher als Weihnachtsgeschenke zu packen und sie zu verschenken.

Gesagt, getan! Am Montag, 19.12.2016 traf sich die Delegation im St. Raphael-Kindergarten mit dem Leiter Patrick Huesmann und übergab die Geschenke. Fröhliche Gesichter schauten dem Spektakel zu und den drei Realschülern stand die Freude über die erfolgreiche Aktion buchstäblich in die Gesichter geschrieben; waren sie doch eigens deswegen nachmittags noch einmal zur Schule gekommen.

Autorin: S. Altrogge

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok