Englisches Theater

White Horse Theatre at RSW

In diesem Schuljahr wurde am 19.12.2014 in der Gymnastikhalle ein Klassiker unter den englischen Autoren aufgeführt; das Drama Oliver Twist von Charles Dickens, gespielt von nur vier Schauspielern. Diese vier haben die unzähligen unterschiedlichen Charaktere jedoch glänzend vorgetragen. Besonders die turbulenten Szenen wie die Bedrohung von Oliver Twist, die Entführung von Nancy oder auch Olivers Lehrstunde zum Stehlen, hatten es den Schülerinnen und Schülern angetan.

Ein Selbstmörder, Schlafmittel, Gewaltszenen; alles Dinge, die die Schülerinnen und Schülern auch heute noch mitnehmen, so dass selbst ein Werk von Dickens bei entsprechender Inszenierung die Jugendlichen faszinieren und begeistern kann.

Und obgleich nicht immer einfache Dialoge geführt wurden, waren doch auch 10.-Klässler erstaunt, wie viel sie verstanden haben. Denn für unsere Schülerinnen und Schüler ist ein solches Drama ungewohnte und schwere Kost.

Als Fazit können wir feststellen, dass es sich in diesem Schuljahr wieder gelohnt hat, ein englisches Theaterstück aufzuführen. Und welcher Jugendliche kann schon von sich behaupten, Charles Dickens on stage gesehen zu haben – und das auch noch auf Englisch?

Im kommenden Jahr werden dann turnusmäßig die 5./6. Klassen in den Genuss eines englischen Theaters kommen. Wir dürfen gespannt sein ...

Autorin: S. Altrogge

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok