Spendenaktion

Waffelduft für einen guten Zweck

Am Mittwoch dem 17.12.2014 tauchte die Schülervertretung der Realschule Wallenhorst die Schule in den Geruch von frisch gebackenen Waffeln. Die Waffelaktion wurde von den Schülersprechern organisiert und sollte einem guten Zweck dienen. In dem Ganztagsraum „Greeny“ wurde ein Stand aufgebaut, an dem in den beiden großen Pausen frisch gebackene Waffeln verkauft wurden. Dank den neun fleißigen Klassensprechern, die nicht nur den Waffelteig spendeten, sondern auch backten und verkauften, war die Aktion ein großer Erfolg.  

Der Hintergedanke der Schülervertretung war es, anderen Kindern vor Weihnachten eine Freude zu machen.

Dies gelang ihnen gleich doppelt: einerseits waren die Schüler von ihrem leckeren „Pausenbrot“ begeistert, andererseits kommt der Erlös der Osnabrücker Kindertafel zugute. Die Spende dieser Aktion hilft mit, dass bedürftige Schulkinder in Osnabrück von der Tafel ein Frühstücksbrot und frisches Obst bekommen.

Dank der fleißigen Unterstützung der Waffelbäcker, aber auch der hungrigen Käufer kam ein Betrag von 120 € zusammen.

Autorin: Ira Schenk

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok