Autorenlesung

Autorenlesung in der Realschule Wallenhorst

Am Mittwoch, dem 22.10.2014 nahm sich der Jugendbuch Autor Christian Linker einen ganzen Vormittag Zeit, um sich und vor allem seine Bücher den achten und zehnten Klassen der Realschule Wallenhorst zu präsentieren. Diese Schulveranstaltung sponserte die Bürgerstiftung Wallenhorst mit 250,-€, initiiert wurde die Lesung vom Ruller Haus, das zudem für Anfahrt und Unterbringung des Schriftstellers sorgte.

Autor Christian Linker inmitten der Klasse 10c; Foto: B. Ostwaldt

Zu Beginn stellte sich Christian Linker sich kurz vor und machte von diesem Zeitpunkt an einen sehr sympathischen und bodenständigen Eindruck. Er erzählte kurz über sich und schuf so eine lockere und entspannte Atmosphäre.

Mit den Büchern „Blitzlicht Gewitter“, „Raum Zeit“ und „Absolut am Limit“ brachte Herr Linker uns eine Sammlung seiner erfolgreichsten Bücher mit. Nachdem er über jedes Buch kurz ein paar Sätze erzählt, und vor allem die Hauptpersonen vorgestellt hatte, lag es in der Hand der Schüler zu entscheiden, welches Buch angelesen werden sollte. Per Abstimmung konnte sich jeder Jugendliche für das Buch melden, welches er am interessantesten fand. Anhand des Stimmungsbildes und der Mehrheit wurde sich so für ein Buch entschieden.

Herr Linker stellte dieses Buch noch einmal detaillierter vor und begann ausgewählte Textstellen zu lesen. Leider blieben, als er aufhörte zu lesen, viele Fragen ungeklärt. So beschlossen einige Schüler, sich gleich eines seiner Bücher zu kaufen.

An dieser Vorlesung hat mir besonders gefallen, dass Christian Linker sehr offen war und viele Fragen beantwortete. Auch durch seine Erzählweise und die Art, wie er die Bücher präsentierte, machte er einen sehr freundlichen und lockeren Eindruck. Er schaffte es, die Zuhörer an die Geschichte zu binden und uns zu begeistern. Man merkte, dass er auch nach sechs Stunden Vorlesen und fünf Klassen immer noch Spaß daran hatte, seine Bücher zu präsentieren. Sein Beruf macht ihm somit unheimlich viel Spaß.     

Autorin: Ira Schenk, 10c

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.
Ok