Schulführungen am 14.03.2022

Spannende Einblicke und Mitmachangebote: Die Realschule Wallenhorst stellt sich vor!

Auch in diesem Jahr standen die weiterführenden Schulen vor der Herausforderung, ihre Türen für interessierte Viertklässler und Viertklässlerinnen und ihre Eltern „coronakonform“ zu öffnen. Die Schulgemeinschaft der Realschule Wallenhorst hat sich daher überlegt, durch eine Mischung aus einer Schultour und anschließenden interaktiven Aktionen, ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren, damit die Kinder zusammen mit ihren Eltern die Chance bekommen, sich einen Eindruck vom zukünftigen Schulalltag zu verschaffen.

Am Montag, den 14. März, war es soweit. Nachdem Herr Schmidt und Frau Rethmann als Schulleitungsteam zunächst die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Kleingruppen durch die einzelnen Räumlichkeiten des Schulgebäudes führten, gab es im Anschluss daran für alle die Möglichkeit, in verschiedene Themenbereiche reinzuschnuppern. Hierfür bereiteten einige Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Lehrkräften tolle Mitmachangebote vor: In der Schulküche stand ein Schokobrunnen mit Obst zum Naschen und es wurden leckere Waffeln gebacken, im Kunstraum zeichnete man fleißig mit Stift und Papier, aber auch mit der Sketchbook-App auf dem Chromebook und in den Naturwissenschaften wurden spannende Experimente durchgeführt. Da der Bereich der Digitalisierung an der Realschule Wallenhorst einen hohen Stellenwert einnimmt, gab es auch hier einiges zu entdecken. Es wurden verschiedene LearningApps vorgestellt, digitale Schulbücher präsentiert und ein Einblick in die Arbeit mit dem Chromebook gegeben.

Na, neugierig geworden? - Für alle Interessierten, die auch gerne einen Einblick in das Schulleben und die Schulgemeinschaft der Realschule Wallenhorst bekommen möchten, bietet sich hierzu am Freitag, den 22. April 2022 ab 15:00 Uhr die Möglichkeit, denn dann findet der „Tag der offenen Tür“ statt, an dem alle Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse der zuvor durchgeführten Projekttage zum Thema „Nachhaltigkeit“ präsentieren und der Förderverein ein leckeres Angebot von Kaffee und Kuchen bereitstellt.

Autorin: M. Boberg Rickers

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.