• fruehlingskonzert.jpg
  • Fussballjungs.jpg
  • krimidinner.jpg
  • Schnee.jpg
  • Titel_RSW.jpg

„Mit Abstand die Besten“

Das Motto im Corona-Jahr bei der Verabschiedung der 10. Klassen

Nachdem die Verabschiedungen im letzten Schuljahr doch nur sehr eingeschränkt stattfinden konnten, durften am 01.07. dieses Jahres drei schöne Schulfeiern auf die Bühne gebracht werden. Die Aula wurde festlich mit Blumen geschmückt und es gab, wie im Vorjahr, wieder Videobotschaften des evangelischen und katholischen Pastors, des Bürgermeisters und des Elternratsvorsitzenden.

Musikalische Elemente steuerte ein „Mini-Chor“ bestehend aus drei Schülerinnen aus den 10. Klassen (Anna Lena Kluth, Emilie Acker und Marieke Saenger) bei. Die drei durften bei der Veranstaltung ihrer eigenen Klasse live singen, während bei den anderen Feiern der Gesang und die musikalische Begleitung vom Band kam. Die beiden Musiklehrkräfte der Realschule steuerten noch Instrumentalmusik vom Klavier mit Gesang bei. Große Wertschätzung erfuhren die Klassen auch durch die Reden der Klassenlehrkräfte Frau Bäumer, Herr Brinkmeyer und Frau Tapen und des Schulleiters Herrn Schmidt. Zur Erheiterung trug ein Videoclip zum Song „Wellerman“ bei, der eigens von Herrn Holznagel mit kräftiger Unterstützung einiger Kolleginnen und Kollegen zusammengestellt wurde.

Im Anschluss an die Feiern harrten die Eltern und der Förderverein tapfer unter Pavillons im Sprühregen aus, um nach der Veranstaltung mit gekühlten Getränken auf die erfolgreichen Abschlüsse anzustoßen. Und die Abschlussquote kann sich in diesem Jahr durchaus sehen lassen: 51 % der Schüler*innen haben einen Erweiterten Realschulabschluss erworben, 44 % einen Realschulabschluss und 4 % einen Hauptschulabschluss. Alle Schüler*innen haben sich um den weiteren Weg nach der Realschule gekümmert, so dass die Vermittlungsquote wieder einmal bei 100 % liegt!

Es gab viele Geschenke, einige Tränen, einige Lacher, ein paar „Patzer“ und viele schöne Momente. Somit war für jeden etwas dabei und wir bedanken uns noch einmal herzlich bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Für unsere „Ehemaligen“ hier noch einmal ein: „Viel Erfolg für die Zukunft“ mit auf den Weg!

Autorin: S. Altrogge

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung in der oberen Menüleiste.